Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen

Die deutsche Druckindustrie ist Vorreiterin in Sachen Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Davon zeugt nicht zuletzt die Klimainitiative der Druck- und Medienverbände, die seit zehn Jahren Unternehmen konkret bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen unterstützt. 2017 ist der Bundesverband Druck und Medien erstmals Projektpartner des Deutschen Nachhaltigkeitspreises, für den sich Unternehmen ab sofort bewerben können.
Am 6. + 7. April 2017 trifft sich die Online Print Community in München zum Online Print Symposium. Der neue Veranstaltungsort im Hilton Munich Airport bietet Platz für mehr Teilnehmer. Ein exklusives Konferenzprogramm zu aktuellen Themen im Online Print und eine Networking-Plattform zu Trends, Ideen und Entwicklungen geben dem bereits zum fünften Mal stattfindenden Kongress seinen besonderen Reiz.
Der Bundesverband Druck und Medien arbeitet 2017 klimaneutral. Erreicht wird dies durch die Kompensation des CO2-Fussabdruckes des Verbandes. Dieser wird mit dem Klimarechner der Verbände Druck und Medien berechnet und mit Klimaschutzmaßnahmen im Projekt „Effiziente Kocher“ in Mali ausgeglichen.
Das Geschäftsklima in der Druck und Medienbranche lag im Februar 2017 1,6 % über dem Vorjahresniveau. Gegenüber Januar 2017 ist der saisonbereinigte Index allerdings um 1,3 % auf 104,5 Punkte gesunken.
Bereits zum 5. Mal trifft sich die Online-Print-Community zu dem Branchenleitevent Online Print Symposium in München. Zu der internationalen Veranstaltung am 6. + 7. April 2017 werden über 300 Teilnehmer erwartet. Neben dem aktuellen Konferenzprogramm freuen sich die Teilnehmer auf zwei Tage Austausch, Networking und jede Menge neue Ideen.

Pressemitteilungen der Vorjahre