Zum Inhalt springen

Einzelansicht

zurück zur Übersicht Suche Warenkorb 0

Kalkulationsunterlagen für die Aus- und Weiterbildung in der Druckindustrie (Ausgabe II)

Ausgabe II (unveränderter Nachdruck der Ausgabe von 2011)

Kalkulationsunterlagen für die Aus- und Weiterbildung mit neuer Systematik

Sowohl in der Ausbildung zum Industrie- und Handwerksmeister als auch zum Medienfachwirt, Druck- und Medientechniker, Ingenieur oder in Bachelor- bzw. Masterstudiengängen ist das Kalkulationsmanagement ein wichtiger Lerninhalt. Ebenso gilt dies für die Fachrichtung Medienberatung des Ausbildungsberufes Mediengestalter für Digital- und Printmedien.

Auch in den kaufmännischen Ausbildungsberufen ist die Kalkulation fest verankert. "Kalkulationsunterlagen für die Aus- und Weiterbildung in der Druckindustrie“ orientieren sich in Aufbau und Struktur an den Kosten- und Leistungsgrundlagen für Klein- und Mittelbetriebe der Druck- und Medienindustrie.

Das zentrale Element sind die Kosten- und Leistungsgrundlagen zur Ausbildung. Dieses ist in fünf Bereiche gegliedert: Druckvorstufe, Druck, Druckweiterverarbeitung, Bausteine und Materialwirtschaft. Sie enthalten für eine Vielzahl von Arbeitsvorgängen sowohl Kostensätze als auch Zeit- und Leistungswerte.

Artikel-Nr:
83122
Seiten:
96
Format:
23,5 x 15 cm
Erscheinungsjahr:
2013
-->