Zum Inhalt springen
Der Vorstand der Berufsgenossenschaft Energie, Textil, Elektro, Medienerzeugnisse (BG ETEM) hat in seiner Sitzung am 21. April 2015 in Köln unter Mitwirkung des Bundesverbandes Druck und Medien e.V. (bvdm) beschlossen, den Beitragsfuß – ein Faktor zur Berechnung der Mitgliedsbeiträge – zu reduzieren. Dadurch sinken die Beiträge für Unternehmen an die BG ETEM für das Beitragsjahr 2014.
Der Bundesverband Druck und Medien präsentiert auf der FESPA 2015 in Köln erstmals das Online-Nachschlagewerk www.screenprinting-technology.org. Das Projekt stellt eine umfassende Sammlung von Anwendungsbereichen des technischen Siebdrucks dar.
In einem Schreiben vom 12. Mai fordert der Bundesverband Druck und Medien gemeinsam mit 27 weiteren Verbänden der datenverarbeitenden Branchen den Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière, den Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Heiko Maas und den Bundesminister für Wirtschaft und Energie Sigmar Gabriel auf, sich bei den Abstimmungen zur EU-Datenschutz-Grundverordnung für die Anliegen der Wirtschaft einzusetzen.