Zum Inhalt springen

Aktuelle Pressemiteilungen

Auf Betreiben des Bundesverbandes Druck und Medien (bvdm) erscheint bei der Berufsgenossenschaft ETEM eine Handlungshilfe zur Gefährdungsbeurteilung in Kleinstbetrieben. Diese unterstützt Unternehmer bei der Beurteilung der Arbeitsbedingungen unter Berücksichtigung psychischer Belastungen.
Der Beurteilungswert der aktuellen Geschäftslage in der deutschen Druckindustrie ist gegenüber seinem Vormonatswert um 4 Prozentpunkte auf 17 % zurückgegangen und verweilt auf seinem zweithöchsten Niveau in diesem Jahr.
Der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) kritisiert die mangelhafte Unterstützung und Information der Unternehmen durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales bei der Einführung des gesetzlichen Mindestlohnes. Durch einen Leitfaden, Seminare und Beratungen unterstützen der bvdm und die regionalen Verbände Druck und Medien Mitgliedsunternehmen bei der Umsetzung des Mindestlohngesetzes.