Zum Inhalt springen

Normen und Standards für die Druckindustrie

Standards tragen dazu bei, dass trotz Arbeitsteilung das Ergebnis stimmt.

Standards tragen dazu bei, dass trotz Arbeitsteilung das Ergebnis stimmt.

Standards sind Vereinbarungen darüber, wie etwas beschrieben, produziert oder getan werden soll. Es gibt sie in allen Bereichen des Lebens. Sie helfen Unternehmen und Verbrauchern, Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen und zu nutzen. Standards schaffen darüber hinaus Transparenz in der Verwaltung und im Finanzwesen.

In der Industrie sorgt die Automatisierung von Prozessen für eine hohe Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit. Ohne Standards ist Automatisierung nicht denkbar. Standards setzen Maßstäbe für die Qualitätssicherung und sind damit ein wichtiger Schlüssel zur Kundenzufriedenheit. Und Standards helfen Ressourcen zu sparen, indem sie außer den aktuellen Stand der Technik immer mehr auch Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekte berücksichtigen – so eine zentrale Forderung der Internationalen Organisation für Normung (ISO).

bvdm fördert Standardisierung

Dies alles trifft auch auf die Normen, Standards und Spezifikationen für die Druck- und Medienwirtschaft zu. Der bvdm entwickelt Standards und fördert deren Anwendung. Er

  • erarbeitet eigene Standards, die er in Form von Richtlinien publiziert,
  • vertritt die deutsche Druckindustrie im Normenausschuss Druck- und Reproduktionstechnik des Deutschen Instituts für Normung (DIN) und im Technischen Komitee 130 „Grafische Technik“ der ISO,
  • arbeitet in der Internationalen Organisation für die Integration von Prozessen in Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung (CIP4) an Standards zur Prozessautomatisierung mit,
  • fördert die Anwendung nationaler und internationaler Standards, indem er sie bekannt macht und in konkrete Handlungsempfehlungen „übersetzt“ oder Werkzeuge für die Anwendung bereitstellt. Beispiele dafür sind der ProzessStandard Offsetdruck, der MedienStandard Druck oder die Altona Test Suite 2.0, die auf vielen wichtigen ISO-Standards basieren,
  • hilft Druck- und Medienunternehmen dabei, die Vorteile der Standards zu nutzen, indem seine Mitgliedsverbände geeignete Beratungen, Schulungen, Zertifizierungen und weitere Dienstleistungen anbieten.
-->