Zum Inhalt springen

Wirtschaftsrechtliche Änderungen im Jahr 2018

Das Jahr 2018 beginnt mit zahlreichen Gesetzesänderungen, auf die sich die Unternehmen der Druck- und Medienbranche einstellen müssen. Einen Überblick über die wichtigsten wirtschaftsrechtlichen Änderungen für Betriebe der Druck- und Medienindustrie erhalten Mitgliedsunternehmen kostenlos bei ihren Landesverbänden.

Die Gesetzesänderungen betreffen unter anderem:

  • die Regelungen zum Werkvertragsrecht,
  • den Einsatz bestimmter bargeldloser Zahlungsmittel,
  • die Regelungen zur kaufrechtlichen Mängelhaftung,
  • die datenschutzrechtlichen Anforderungen an Datenverarbeitungsprozesse.
-->