Zum Inhalt springen
Rath/Schreiner/Laoutoumai

Erste Hilfe zum Geschäftsgeheimnisschutzgesetz (GeschGehG) Know-How-Schutz im Unternehmen

Zwar stellen geheimhaltungswürdige Informationen oftmals einen erheblichen wirtschaftlichen Wert dar und bilden damit die Basis für den Erfolg eines Unternehmens, der Schutz dieses Know-Hows wird im Gegensatz zu seiner Bedeutung jedoch noch häufig vernachlässigt.

Mit dem Ende April 2019 in Kraft getretenen Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen wird der Schutz von Geschäftsgeheimnissen in einem Gesetz zusammengefasst und neu geregelt und dadurch – als Umsetzung der europäischen Know-How-Richtlinie – europaweit weitestgehend harmonisiert. Das neue Gesetz erweitert zwar den bislang zivilrechtlich nur unzureichend geschützten Geheimnisschutz und nimmt Klarstellungen vor, macht diesen Schutz aber gleichzeitig auch abhängig davon, dass das Unternehmen seine Informationen durch sogenannte angemessene Schutzmaßnahmen gesichert hat.

Die vorliegende „Erste-Hilfe“-Broschüre knüpft an diese neuen gesetzlichen Vorgaben an und gibt einen Überblick über die neuen rechtlichen Anforderungen. Dabei stellen die Autoren – auch für juristische Laien nachvollziehbar – zunächst die rechtlichen Grundlagen des neuen Gesetzes dar und geben mit Hilfe von Grafiken und Checklisten wertvolle praktische Umsetzungshilfen für die Verantwortlichen in den Unternehmen. Konkrete Muster, Formulierungsvorschläge und eine Vielzahl anschaulicher Beispiele vervollständigen die Broschüre und machen sie damit nicht nur für Unternehmer oder Unternehmensgründer, sondern auch für Rechts- und Syndikusanwälte zu einem hilfreichen Arbeitsmittel.

Erste Hilfe zum Geschäftsgeheimnisschutzgesetz (GeschGehG) Know-How-Schutz im Unternehmen

Rath/Schreiner/Laoutoumai

C.H.Beck

1. Auflage 2019, geheftet

48 Seiten

5,90 €

ISBN 978-3-406-73556-1

-->