Zum Inhalt springen
Löwisch/Rieble

Tarifvertragsgesetz Kommentar

Die 4., völlig neubearbeitete Auflage des bewährten Kommentars zum Tarifvertragsgesetz hat gegenüber der Vorauflage noch einmal deutlich an Umfang zugenommen und bringt das Werk auf den aktuellen Stand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur bis einschließlich Juli 2016.

Das anspruchsvolle Rechtsgebiet des Tarifrechts wird ausführlich und orientiert an den Bedürfnissen der Praxis kommentiert. Dabei setzt sich der Kommentar kritisch mit der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts auseinander und erläutert zahlreiche typische Tarifvertragsklauseln. Das ausführliche Stichwortverzeichnis erleichtert dem Nutzer den Umgang mit dem Kommentar.

Aktuelle Änderungen im Tarifrecht durch Tarifautonomiestärkungsgesetz und Tarifeinheitsgesetz sowie die veränderte Durchführungsverordnung werden ausführlich erörtert. Ein zusätzlicher Schwerpunkt liegt auf prozessrechtlichen Aspekten, die bei der Prüfung von Tariffähigkeit und Tarifzuständigkeit, im Rahmen des neuen Normenkontrollverfahren der Allgemeinverbindlicherklärung sowie Tarifeinheitsfeststellungsverfahren relevant sind.

Der Ratgeber ausgewiesener Tarifrechtsexperten bietet fundierte Unterstützung bei der Beurteilung existierender Tarifregelungen ebenso wie bei der Suche nach neuen Gestaltungsmöglichkeiten der Sozialpartner. Damit ist das Werk unverzichtbar insbesondere für die Arbeit von Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften, aber ebenso für Fachanwälte für Arbeitsrecht, Arbeitsgerichte und tarifanwendende Unternehmen.

Löwisch /Rieble
Vahlen
4., völlig neubearbeitete Auflage 2017, Leinen
1504 Seiten
159,00 €
ISBN 978-3-8006-5260-0

-->