Zum Inhalt springen

Einzelansicht

zurück zur Übersicht Suche Warenkorb 0

Druckindustrie 4.0: Impulse zur Strategieentwicklung für Druck- und Mediendienstleister erhältlich nur für Mitglieder

Welche Konsequenzen hat die digitale Transformation – und wie müssen sich Branchenunternehmen darauf einstellen? Mit dieser Frage setzt sich diese Publikation auseinander, die für Mitgliedsunternehmen der Druck- und Medienverbände ab sofort gratis zur Verfügung steht.

Sie wurde zusammen mit dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation erarbeitet und zeigt branchenspezifische Zukunftsszenarien, Chancen, Risiken und Handlungsoptionen auf. Analysiert werden dabei die Bereiche Geschäftsfelder und Produkte, Kundenbeziehungen, Lieferantenbeziehungen und Produktion.

Die Bedeutung ganzheitlicher Strategien unterstreichen die Fallbeispiele dreier Druck- und Mediendienstleister (Elanders GmbH in Waiblingen, BWH GmbH in Hannover und Rheinisch Bergische Druckerei in Düsseldorf), die auf dem Weg ins Industrie-4.0-Zeitalter schon ein gutes Stück vorangeschritten sind. Darüber hinaus stellt die Veröffentlichung exemplarisch einige Förderprogramme vor, mit denen die öffentliche Hand kleine und mittlere Unternehmen bei der Durchführung von Digitalisierungsprojekten unterstützt.

Artikel-Nr:
85509
Seiten:
72
Format:
PDF
Erscheinungsjahr:
2018
-->