Zum Inhalt springen

Einzelansicht

zurück zur Übersicht Suche Warenkorb 0

Erfolgreiche Unternehmensnachfolge: Den Führungswechsel in Druck- und Medienbetrieben meistern erhältlich nur für Mitglieder

Kleine und mittlere Unternehmen sind meist besonders stark auf die Person des Unternehmers zugeschnitten. Mit den Vorbereitungen für dessen Ausscheiden stehen diese Betriebe daher vor einer großen Aufgabe: Wer übernimmt den bestehenden Betrieb? Neben der nicht einfachen Auswahl eines geeigneten Nachfolgers und der Wahl der Übergabelösung sind viele weitere rechtliche und organisatorische Aspekte zu klären. Hierzu verschafft eine neue, für Mitglieder kostenfreie Informationsbroschüre des bvdm einen ersten Überblick über grundlegende Fragestellungen bei der Lösung eines Nachfolgeproblems.

Die Übertragung der Unternehmensverantwortung auf einen Nachfolger ist eine der komplexesten Geschäftsvorgänge. Eine wichtige Voraussetzung für das Finden eines Nachfolgers ist, dass für den Übernehmer eine Perspektive für die Zukunft erkennbar ist und das Familienunternehmen für ihn attraktiv ist. Nur dann besteht eine Bereitschaft, den Betrieb und die Geschäftsführung zu übernehmen. Der notwendige Aufwand und die Herausforderungen für den Inhaber und den zukünftigen Nachfolger werden in den meisten Fällen unterschätzt. Um ausreichend Zeit zu haben, sich zu informieren, mögliche Alternativen zu prüfen und notwendige Entscheidungen zu treffen, ist es ratsam, sich als Unternehmer spätestens ab dem 55. Lebensjahr mit dem Nachfolgeprojekt zu befassen.

Artikel-Nr:
83617
Seiten:
8
Format:
DIN A4
Erscheinungsjahr:
2011
-->