Zum Inhalt springen

Einsendung von Beiträgen für FESPA Awards 2019 ab sofort möglich

Ab sofort können Beiträge für die FESPA Awards 2019 eingesandt werden. Der zum 28. Mal statt­findende Wett­bewerb bietet Druck­dienst­leistern und Werbe­technikern eine exzellente Gelegen­heit, ihr fachliches Können unter Beweis zu stellen. Einsendes­chluss ist der 25. Januar 2019.

Alle für eine Auszeichnung nominierten Ein­sen­dungen werden bei der FESPA Global Print Expo 2019 aus­gestellt, die vom 14. bis 17. Mai in München aus­gerichtet wird. Das bietet den nominierten Unter­nehmen eine aus­gezeichnete Möglich­keit, ihre Leistungen einem breiten deutschen und inter­nationalen Publikum zu präsentieren.

Mit den FESPA Awards werden außer­gewöhnliche Talente aus der weltweiten Spezial­druck­branche in 14 Kategorien ausgezeichnet:

  • Display- und Verpackungsdruck auf Papier und Karton
  • Display- und Verpackungsdruck auf Kunststoff – Point of Purchase
  • Poster
  • Serigrafien und Kunstdruck
  • Aufkleber und gedruckte Etiketten
  • Kreative Spezialeffekte – Papier, Karton und Kunststoff
  • Spezialeffekte auf T-Shirts, Kleidungsstücken und anderen Textilien
  • Bedruckte Textilien
  • Rollendruck für bedruckte Textilien
  • Glas-, Keramik-, Metall- und Holzprodukte
  • Direktdruck auf dreidimensionale Produkte
  • Nicht gedruckte Beschilderung
  • Funktionaler Druck – Armaturenbretter, Ziffernblätter, Namens-/Typenschilder

Jede Print-Kategorie hat die vier Unterkategorien „Digital Printing“ (Digital­druck), „Screen Printing“ (Sieb­druck), „Mixed Techniques“ (Misch­techniken) und „Non-Printed“ (Nicht gedruckt), für die Beiträge eingesandt werden können. Weitere Informa­tionen über die Kategorien: www.fespaawards.com/categories

Zusätzlich können sich Nachwuchs­kräfte, Auszu­bildende und Studierende aus einem druck­verwandten Fach­bereich im Alter von 16 bis 25 Jahren um den „Young Star Award“ bewerben, indem sie Beiträge in einer beliebigen Print-Kategorie einreichen. Für den „Young Star Award“ gibt es in diesem Jahr erstmalig zwei Unter­kategorien:

  • Auszubildender im Digital- oder Siebdruck – richtet sich an Auszubildende oder Praktikanten, die seit mehr als 12 Monaten beschäftigt sind; die Teilnahme ist vom Arbeitgeber zu genehmigen
  • Design-Studierender im Digital- oder Siebdruck – die Teilnahme ist von der Bildungseinrichtung zu genehmigen

Die Beiträge für die 14 Kategorien nehmen automatisch an zwei weiteren Award-Verleihungen teil:

  • Der Sieger des People’s Choice Award wird von der FESPA Online-Community unter allen Einsendungen ausgewählt. Die Stimm­abgabe läuft vom 4. Februar bis zum 4. März 2019.
  • Der Gewinner des Best in Show Award wird von den FESPA Awards-Richtern ausgewählt.

Die Einsendung zum Frühbucherpreis (37,50 €) ist noch bis zum 2. November 2018 möglich. Danach kostet die Teilnahme 50 € je Einsendung und 15 € für Auszubildende und Studenten.

Die Gewinner werden beim Gala-Dinner bekanntgegeben, das am Mittwoch, den 15. Mai 2019 in München stattfindet. Tickets für das Gala-Dinner 2019 sind ebenfalls demnächst erhältlich.

Weitere Informationen zu den FESPA Awards 2018 und den Teilnahmebedingungen finden Sie unter: www.fespaawards.com

Pressematerialien:

FESPA Awards 2018

Schon 2018 wurden die nominierten Einsendungen werden bei der FESPA Global Print Expo präsentiert.

FESPA Gala Night 2018

Die Gewinner werden beim Gala-Dinner bekanntgegeben, das am Mittwoch, den 15. Mai 2019 in München stattfindet.

-->