Aktuelles
Aktuelles Veranstaltungen Zahlen, Fakten Publikationen Bildung Über uns Links
Ausbildung
Mediengestalter Digital/Print
Mediengestalter Flexografie
Medientechnologe Druck
Medientechnologe Siebdruck
Medientechnologe Druckverarbeitung
Buchbinder (Handwerk)
Packmitteltechnologe
Kaufleute
 
Weiterbildung
Meister/Medienfachwirt
Handwerksmeister
Techniker
Studium
Bildungszentren
Qualifizierungsoffensive
Digitaldruck-Professional
 
Ausbildungszahlen
Ausbildungsvergütung
Infos für Betriebe
Verbundausbildung
Gautschen
Bildungslinks
Ansprechpartner
Downloads
Informationen
Neuordnung der Berufe
WorldSkills 2015

Ansprechpartner vor Ort

Verband Druck und Medien
in Baden-Württemberg


(07 11) 4 50 44 34
Verband Druck und
Medien Bayern


(0 89) 33 03 61 26
Landesverband
Druck Bremen


(04 21) 3 68 02-31
Verband Druck und
Medien Hessen


(0 69) 95 96 78-16
Verband Druck und
Medien NordOst e.V.


(05 11) 3 38 06 30
Verband Druck + Medien
NordWest e.V.


(0 23 06) 2 02 62-34
Verband Druck und Medien Rheinland-Pfalz und Saarland

(06321) 85 22 51
Verband Druck und Medien Mitteldeutschland e. V.

(03 41) 8 68 59 11
Verband Papier, Druck und Medien Südbaden

(07 61) 79 07 90
Downloads
Infoschrift: Mediengestalter
In der Infoschrift werden neben der Struktur mit den drei Fachrichtungen auch Beispiele der Ausbildungsprofile beschrieben, die Prüfungsanforderungen erläutert und die Lernfeldstruktur des Rahmenlehrplans für die Berufsschule dargestellt.
Infoschrift: Packmitteltechnologe
Am 1. August 2011 ist die neue Ausbildungsordnung für Packmitteltechnologen in Kraft getreten. Die Broschüre informiert über die neue Ausbildungsstruktur, die Verordnung mit Erläuterungen, den Ausbildungsrahmenplan, über Prüfungsstrukturen und den Rahmenlehrplan für die Berufsschulen.
ZFA-Info: Die neuen Ausbildungsberufe der Druck- und Medienwirtschaft
Als Erstinformation für Ausbildungsbetriebe hat der ZFA eine Kurzinfo zu den neuen Ausbildungsberufen herausgegeben. Damit werden die Unternehmen und Beschäftigten der Branche auf die neuen Ausbildungsordnungen eingestimmt, die am 1. August 2011 in Kraft getreten sind. Die Neuordnung Mediengestalter Digital und Print, verordnet 2007, wurde der Vollständigkeit halber mit aufgeführt. Die konkreten Anforderungen der einzelnen Berufsprofile sind aus den Verordnungen und aus den Ausbildungsrahmenplänen ersichtlich. Dazu sind in Kürze vom ZFA umfassende Informationen und weitergehende Erläuterungen zu den neuen Berufsprofilen erhältlich.
Infoschrift: Mediengestalter Flexografie
Die Infoschrift beschreibt das Ausbildungsprofil und gibt Ausbildungsbetrieben Hinweise für die Einführung und Umsetzung der Ausbildung. Übersicht: Standortbestimmung Flexografie, Ausbildungsstruktur, Verordnung mit Erläuterungen, Ausbildungsrahmenplan, Prüfungen, Rahmenlehrplan Berufsschule, geschichtlicher Abriss zur Flexografie, Info-Adressen.
Checkliste zur Berufsausbildung
Interaktive Checkliste mit den wichtigsten Hinweisen für den Abschluss und die Kontrolle des Ausbildungsvertrags. PDF-Datei, DIN A4, jeweils neueste Auflage.
Infoschrift: Medientechnologe Siebdruck
Am 1. August 2011 ist die neue Ausbildungsordnung für die Medientechnologen Siebdruck in Kraft getreten. Die Broschüre informiert über die neue Ausbildungsstruktur, die Verordnung mit Erläuterungen, den Ausbildungsrahmenplan, über Prüfungsstrukturen und den Rahmenlehrplan für die Berufsschulen.
Infoschrift: Medientechnologe Druckverarbeitung
Am 1. August 2011 ist die neue Ausbildungsordnung für die Medientechnologen Druckverarbeitung in Kraft getreten. Die Broschüre informiert über die neue Ausbildungsstruktur, die Verordnung mit Erläuterungen, den Ausbildungsrahmenplan, über Prüfungsstrukturen und den Rahmenlehrplan für die Berufsschulen.
Infoschrift: Medientechnologe Druck
Am 1. August 2011 ist die neue Ausbildungsordnung für die Medientechnologen Druck in Kraft getreten. Die Broschüre informiert über die neue Ausbildungsstruktur, die Verordnung mit Erläuterungen, den Ausbildungsrahmenplan, über Prüfungsstrukturen und den Rahmenlehrplan für die Berufsschulen.
Infoschrift: Buchbinder
Am 1. August 2011 ist die neue Ausbildungsordnung für Buchbinder (Handwerk) in Kraft getreten. Die Broschüre informiert über die neue Ausbildungsstruktur, die Verordnung mit Erläuterungen, den Ausbildungsrahmenplan, über Prüfungsstrukturen und den Rahmenlehrplan für die Berufsschulen.
Poster: Ausbildungsstruktur 2013
Die Druckfassung des Posters ist bis DIN A2 angelegt. Im Inkjet-Druck geht es ganz gut bis DIN A0.